Breitbandausbau
Stadtansicht Vöhrenbach

Breitbandausbau

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Breitbandausbau des Zweckverbandes Schwarzwald-Baar-Kreis in Vöhrenbach

Hier finden Sie die Ausbaupläne für die Kernstadt Vöhrenbach (616,8 KB) und den Ortsteil Langenbach (849,6 KB).

Breitbandausbau in Vöhrenbach - aktueller Stand

Der Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar hat nach den nochmals erforderlichen Markterkundungsverfahren erfolgreich Förderanträge bei Bund und Land (Ko-Finanzierung) gestellt.

Für die Maßnahme „Vöhrenbach 1.BA Kernort, Aussenbereich und Langenbach“ sowie für den Anschluss der Grundschule und des Gewerbegebietes wurden jeweils Fördermittel bewilligt. Ebenso für den Anschluss des Linach- und des Urachtals.

Das vom Zweckverband beauftragte Planungsbüro ist aktuell an der Vorbereitung und Durchführung der Ausführungs- und Genehmigungsplanung zum 1. BA sowie an der Ausschreibung für die Vergabe an eine Baufirma.

Begonnen wird mit der Erschließung in Vöhrenbach in verschiedenen Bereichen des Kernorts sowie in Langenbach. Mit dem Breitbandausbau im Linachtal soll im Jahr 2022 zusammen mit den Erschließungsmaßnahmen für die öffentliche Abwasser-
beseitigung und Wasserversorgung begonnen werden. Anschließend ist der Breitbandausbau im Urachtal geplant.

Für das Ausbaugebiet 1. BA Teil Kernort, Schule, Gewerbegebiet und Langenbach hat der Zweckverband zwischenzeitlich die Unterlagen an die betroffenen Eigentümer versandt (Stand 23.04.2021).

Die Vertragsunterlagen sind bis zum 12. Mai 2021 an den Zweckverband zurückzuschicken.
Ein Video mit der Online-Infoveranstaltung mit Bürgermeister Strumberger ist über den folgenden Link abrufbar:

https://www.breitband-sbk.de/ausbaustatus/voehrenbach


Top