Unser Städtle Gemeinde Rathaus Tourismus Linachtalsperre Termine Datenschutz
Startseite

Startseite


Unser Städtle Gemeinde Rathaus Tourismus Linachtalsperre Termine Datenschutz

Vöhrenbach Hammereisenbach Langenbach Urach Inhaltsverzeichnis Impressum

Aktuelles

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,
herzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Vöhrenbach.

Brückensperrung
Die Bregbrücke in Vöhrenbach im Bereich Casimir-Stegerer-Gasse / Bahnhofstraße ist ab dem 02.12.2019 wegen Sanierungsmaßnahmen des Geländers für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Adolf-Beermann- und die Bahnhofstraße und ist entsprechend ausgeschildert. Für den Fußgängerverkehr ist die Brücke ebenfalls gesperrt. Hier bitten wir darum die Fußgängerbrücke zwischen Adolf-Beermann-Straße und Bahnhofstraße zu benutzen.
Die Sperrung wird voraussichtlich auf die Dauer von zwei Wochen, also bis Mitte Dezember erforderlich sein. Wir bitten die Bevölkerung und Anwohner um Beachtung und Verständnis.

Einladung zur Gemeinderatssitzung
Die Einladung zur Gemeinderatssitzung am 27.11.2019 finden Sie < hier > [45 KB]

Schulsanierung

Damit sich alle Interessierten ein Bild zu den bisherigen Überlegungen zur Sanierung machen können, sind nachfolgend sowohl Vorentwürfe der Planungen zur Sanierung des alten Schulhauses [190 KB] als auch Vorentwürfe der Planungen zur Sanierung des neuen Schulhauses [6.957 KB] abgebildet. Nach der Entscheidung des Gemeinderats, welches der beiden Schulgebäude nun saniert werden soll, die voraussichtlich am 27. November in öffentlicher Sitzung getroffen wird, hat eine europaweite Ausschreibung für die Architektenleistungen des Projektes zu erfolgen.

20 Jahre "Förderverein Linachtalsperre e.V"

Die Präsentation zum 20 jährigen Jubiläum des Fördervereins Linachtalsperre e.V. von Herrn Kunte finden Sie < hier > [10.652 KB]

Stellenausschreibungen

Das Rathaus sucht Verstärkung.

Die vollständige Stellenausschreibung für die Stelle der Bauamtsleitung finden Sie < hier >
Die vollständige Stellenausschreibung für die Stelle Bachelor of Arts (Hauptamt) finde Sie < hier >

Termine und Veranstaltungen

Eine Übersicht über Termine und Veranstaltungen in Vöhrenbach, sowie einen Überblick der Kulturveranstaltungen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg finden Sie < hier >

Zurückschneiden von Hecken und Bäumen

Grundstückseigentümer sind verpflichtet nach Ende der Vegetationszeit die auf ihrem Grundstück befindlichen Anpflanzungen (Hecken, Büsche, Sträucher, Bäume, usw.), die in den öffentlichen Verkehrsraum hineinragen, auf das erforderliche Maß zurückschneiden. Was dabei zu beachten ist finden Sie < hier > [43 KB]

Ausbauplan Breitband

Den Ausbauplan "Breitband" für Vöhrenbach finden Sie < hier > [1.876 KB]
Für alle, die die Hauseinführung in Eigenleistung herstellen wollen, hat der Zweckverband ein Anleitungs-Video erstellt, welches Sie < hier > anschauen können.

Hilfe in allen Lebenslagen

Auf dieser Seite hat das Land Baden-Württemberg für Sie typische Situationen aufgelistet, in denen Sie - privat oder geschäftlich - Verwaltungsdienstleistungen in Anspruch nehmen können oder müssen.
Bitte klicken Sie auf das Logo.

Hochwasserschutz

Hochwasser ist häufig mit nachteiligen Folgen für Mensch und Sachgüter verbunden. Die Gefahren sind nicht immer vorab erkennbar, insbesondere dann, wenn das letzte Hochwasserereignis lange zurück liegt und in Vergessenheit geraten ist. Die sogenannten Hochwassergefahrenkarten zeigen für alle relevanten Gewässer des Landes die räumliche Ausdehnung und Überflutungstiefe im Hochwasserfall.
Die im Schwarzwald-Baar-Kreis vorhandenen Hochwassergefahrenkarten für u.a. die Donau, Brigach, Breg, Neckar und Gutach mit weiterführenden Erklärungen und wissenswerten Informationen für Gewässeranlieger, Wirtschaftsunternehmen und Bauherren oder solche, die es noch werden wollen, erhalten Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis. Klicken Sie hierzu einfach auf das nebenstehende Symbol.

Sanierungsmaßnahme "Stadtkern III"

Aktuelle Informationen zum Verfahren und den Fördermöglichkeiten finden Sie-> hier.

Vöhrenbach und der Linachstausee auf YouTube

Mit freundlicher Genehmigung von Franz-Josef Andorf