Unser Städtle Gemeinde Rathaus Tourismus Linachtalsperre Termine Datenschutz
Startseite

Startseite


Unser Städtle Gemeinde Rathaus Tourismus Linachtalsperre Termine Datenschutz

Vöhrenbach Hammereisenbach Langenbach Urach Inhaltsverzeichnis Impressum

Aktuelles

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,
herzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Vöhrenbach.

Stellenausschreibung

Die Stadt Vöhrenbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollzeitbeschäftigte/n
Staatlich geprüfte/n Bautechniker (m/w/d)
Die vollständige Stellenausschreibung [153 KB] finden Sie hier.

Einladung zur Gemeinderatssitzung

Die Einladung zur Gemeinderatssitzung [31 KB] am 02.12.2020 finden Sie hier.

Ablesung der Wasseruhren 2020

Ab Freitag, den 20. November 2020 bis 09. Dezember 2020 werden in Vöhrenbach und in den Stadtteilen die Wasseruhren abgelesen.
Die Stadtverwaltung bittet die Hauseigentümer und Mieter, unserem Ableser Herrn Fridolin Matt die Uhren zugänglich zu machen.
Wenn Sie gegenwärtig aufgrund der Corona-Pandemie keinen Ableser im Haus wünschen, möchten wir Sie bitten, die Zählerablesung selbst vorzunehmen. Ein Formular [189 KB] dazu finden Sie hier.
Bitte teilen Sie uns den Stand der Wasseruhr, die Zählernummer (die sich auf Ihrer Wasseruhr über dem Zählerstand befindet; meist zehnstellig) und das Ablesedatum dem Rechnungsamt entweder per email: ruf@voehrenbach.de oder telefonisch (Frau Ruf, Tel.-Nr. 07727 - 501-121) bis spätestens Montag, den 07. Dezember 2020 mit.
Für ebentuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Ruf gerne zur Verfügung. Die Rechnungen werden im Januar 2021 zugestellt. Falls uns bis zum 07.12.2020 kein Zählerstand vorliegt, müssten wir den Jahresverbrauch schätzen.

CORONA

Alle Informationen und Updates zur Situation um das CORONA-Virus finden Sie hier oder mit Klick auf das Bild rechts.

Urlauber die in einem Risikogebiet in Urlaub waren, müssen sich unverzüglich nach Wiedereinreise bei der Stadtverwaltung zu melden und dort Ihre Daten zu hinterlassen. Alle Informationen [181 KB] können Sie dieser PDF entnehmen. Den Meldebogen [458 KB] können Sie hier herunterladen und ausfüllen.

Aus dem Gemeinderat

Den Pressebericht zur Gemeinderatssitzung [303 KB] vom 21.10.2020 finden Sie hier.

Bauplatz für Wohnbebauung zuverkaufen

Die Stadt bietet den folgenden Bauplatz am Ende der Hansjakobstraße (Sackgasse) zum Kauf an:
Flst.Nr. 827/18 - 824 qm; VHB 100,00 Euro/qm

Interessenten wenden sich bitte an die Stadtverwaltung Vöhrenbach, Frau Breithut, Tel. 07727 501-130, breithut@voehrenbach.de
Den Lageplan [119 KB] finden Sie hier.

Termine und Veranstaltungen

Eine Übersicht über Termine und Veranstaltungen in Vöhrenbach, sowie einen Überblick der Kulturveranstaltungen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg finden Sie < hier >

Mehrwertsteuersenkung bei Wasserversorgung

Bei den Wassergebühren sinkt die Mehrwertsteuer ab 01. Juli 2020 befristet bis zum 31. Dezember 2020 von sieben auf fünf Prozent. Nach aktueller Rechtsauffassung ist dann für das Jahr 2020 der verminderte Steuersatz anzuwenden. Die Reduzierung der Mehrwertsteuer wird an die Gebührenschuldner weitergegeben. Diese müssen dazu nichts unternehmen. Die niedrigeren Steuersätze werden automatisch bei der Jahresendabrechnung angewandt und verrechnet. Eine Zwischenablesung ist nicht notwendig!

Ausbauplan Breitband

Den Ausbauplan "Breitband" für Vöhrenbach finden Sie < hier > [1.876 KB]
Für alle, die die Hauseinführung in Eigenleistung herstellen wollen, hat der Zweckverband ein Anleitungs-Video erstellt, welches Sie < hier > anschauen können.

Hilfe in allen Lebenslagen

Auf dieser Seite hat das Land Baden-Württemberg für Sie typische Situationen aufgelistet, in denen Sie - privat oder geschäftlich - Verwaltungsdienstleistungen in Anspruch nehmen können oder müssen.
Bitte klicken Sie auf das Logo.

Hochwasserschutz

Hochwasser ist häufig mit nachteiligen Folgen für Mensch und Sachgüter verbunden. Die Gefahren sind nicht immer vorab erkennbar, insbesondere dann, wenn das letzte Hochwasserereignis lange zurück liegt und in Vergessenheit geraten ist. Die sogenannten Hochwassergefahrenkarten zeigen für alle relevanten Gewässer des Landes die räumliche Ausdehnung und Überflutungstiefe im Hochwasserfall.
Die im Schwarzwald-Baar-Kreis vorhandenen Hochwassergefahrenkarten für u.a. die Donau, Brigach, Breg, Neckar und Gutach mit weiterführenden Erklärungen und wissenswerten Informationen für Gewässeranlieger, Wirtschaftsunternehmen und Bauherren oder solche, die es noch werden wollen, erhalten Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis. Klicken Sie hierzu einfach auf das nebenstehende Symbol.

Sanierungsmaßnahme "Stadtkern III"

Aktuelle Informationen zum Verfahren und den Fördermöglichkeiten finden Sie-> hier.

Vöhrenbach und der Linachstausee auf YouTube

Mit freundlicher Genehmigung von Franz-Josef Andorf